Maria BRAUSEK

Maria BRAUSEK

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Maria BRAUSEK
Occupation Witwe 1720 Drslawitz, Böhmen search of this place

Events

Type Date Place Sources
birth about 1659 Drslawitz, Böhmen search of this place
Hochzeit 8. November 1695 Laschitz (Lažiště), Böhmen search of this place

Spouses and Children

Marriage Spouse Children

Christoph BOHATY, GEN. RZEHACZEK (ŘEHÁČEK)

Notes for this person

Lt. MB von 1660 ein Jahr alt, in den folgenden je ein Jahr älter; 1665/69 fehlt sie, 1669/71 ist sie wieder verzeichnet, angebl. 11 Jahre alt. Auch 1674 wird sie als elfjährig bezeichnet, 1675/76 dagegen als vierzehnjährig. - Trauzeugen: Matthias Janda, Prokurator (Hochzeitslader), und sein Sohn Georg als Paranymphus (Brautführer); Georg Pop, Richter, und Thomas Kleczar. - Ihr Erbteil an der väterlichen Chalupe beträgt 40 Schock. - Sie ist identisch mit der Magdalena, die lt. Grundbuch am 11.5.1720 ihre Chalupe als Witwe Jakob Bohategs an ihren Schwager Jakob Belleckh für 150 Schock übergibt, da sie schon sehr alt ist und keine Kinder hat. - Lt. Waisenbuch Nr. 107 ist sie 1724 Witwe und Ausnehmerin (Aufn. 104), Vorname hier Maria.

Database

Title Sippl
Description
Böhmerwald (Pfr. Sablat und Umgebung); wird noch ergänzt. Waisenbuch der Herrschaft Winterberg 1656 enthält im vorderen Teil das Waisenbuch von 1650, WB von 1655 im hinteren Teil (ab Aufnahme 58) das WB von 1657.

Uploaded 2019-08-13 16:18:00.0
Submitter user's avatar Heike Neumair
email
Sollte keine E-Mail-Adresse angezeigt werden, so können Sie die Einsenderin oder den Einsender über die Profilseite kontaktieren.
Show all persons of this file

Download

The submitter does not allow the download of this file.

Comments

Views for this person