Adalbert FIEDLER

Adalbert FIEDLER

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Adalbert FIEDLER
Occupation Häusler 1757 Oberschneedorf, Böhmen search of this place
Occupation Häusler (casarius) in Hsnr. 20 1778 Unterschneedorf, Böhmen search of this place

Events

Type Date Place Sources
death before 1787 Unterschneedorf, Böhmen search of this place

Spouses and Children

Marriage Spouse Children

Notes for this person

Lt. Hochzeitseintrag seiner Tochter Elisabeth 1772 Häusler (casarius) in Schneedorf (gemeint ist wohl Unterschneedorf). Hausnr. war evtl. 20 (noch nachsehen). Lt. Mannschaftsbuch 1783/84 (Aufn. 504) und 1778/79 (Aufn. 641 f.) war er Häusler in Unterschneedorf Nr. 9 (keine Hausnummer, sondern Nr. im MB, evtl. auf das Grundbuch bezogen). Im MB 1778 ist nur der jüngste Sohn Ignaz, angebl. 4 Jahre alt, eingetragen; die älteren Kinder Maria, Elisabeth und Johann sind entlassen (aus der Untertänigkeit), "wie in der Chalupen zuschreibung zu sehen" (dies bezieht sich wohl auf das Grundbuch). 1784 sind im MB die Kinder Johanna, angebl. 17, Maria, angebl. 15, und Agnes, angebl. 13 eingetragen. - 1757 besaß diese Chalupe Nr. 9 lt. MB Anton Wagner (MB Krummau 19, Aufn. 354 oder davor). Adalbert Fidler besaß 1757 stattdessen das Haus/Hof MB-Nr. 3 in Oberschneedorf. Hier sind als Kinder Maria Elisabeth (Marialießl), 1761 angebl 1/2 Jahr alt, und Johanna eingetragen. Es heißt in diesem MB zu Adalbert Fidler, verheiratet mit Katharina, daß er von der Herrschaft Winterberg anher überlassen worden sei. In einem weiteren Eintrag d. d. Krummau den 15.11.1766 ist vermerkt, daß er mit Weib und Kindern auf freien Fuß gesetzt wurde.

Database

Title Eibl
Description
Uploaded 2019-08-16 05:12:22.0
Submitter user's avatar Heike Neumair
email wolf-heike@gmx.net
Show all persons of this file

Download

The submitter does not allow the download of this file.

Comments

Views for this person