Lorenz BIEBL

Lorenz BIEBL

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Lorenz BIEBL
Occupation Bauer auf dem Hof Grundbuchnr. Fol. 4 1633 Gansau (Pravětín), Böhmen search of this place

Events

Type Date Place Sources
death before 1649 Gansau (Pravětín), Böhmen search of this place

Parents

Stephan BIEBL

Spouses and Children

Marriage Spouse Children

Dorothea

Notes for this person

Der Eintrag in Grundbuch Nr. 16, Aufn. 17 f., zum Hof Fol. 4 des Lorenz Pibl in Gansau beginnt mit einer Abschrift der Befreiung vom Totenfall für seinen Vater Stephan Pibl aus Glashütten und dessen Familie durch Peter Wok von Rosenberg aus dem Jahr 1596. Am 15.7.1649 ist eingetragen, daß Lorenz Pibl, der seinen Hof völlig abbezahlt hatte, gestorben ist (durchaus schon vor längerer Zeit; zwischen 1642 und 1648 ruhten die Winterberger Grundbucheintragungen größtenteils). Der Hof wird vom Gansauer Richter Peter Fux und den Nachbarn auf 110 Schock geschätzt und an den Bruder Thomas verkauft. Es ist der Bruder der übrigen Waisen gemeint, wie aus dem nächsten Teil hervorgeht: er muß ohne seinen eigenen Erb-Anteil von 13 sß 20 g noch 96 sß 40 g an die Gläubiger und die Erben zahlen. Erben sind die Witwe Dorothea in Glashütten und die verheirateten Waisen Georg, Paul und Stephan sowie Anna nach dem Jakob (also eine Witwe). Jedem von ihnen stehen nach Abzug der 30 Schock Schulden des Verstorbenen bei den Waisen des verstorbenen Johannes Krtatku von Bohumilitz auf der Holessowsky-Mühle noch 13 sß 20 g zu.

Database

Title Plechinger und Eibl, Fortsetzung
Description Fortsetzung der Dateien Plechinger, Eibl, Sippl
Uploaded 2024-02-25 19:00:39.0
Submitter user's avatar Heike Neumair
email wolf-heike@gmx.net
Show all persons of this file

Download

The submitter does not allow the download of this file.

Comments

Views for this person