Georg BRAUCZKA (PRAUTSCHKA, BRAUCZEK)

Georg BRAUCZKA (PRAUTSCHKA, BRAUCZEK)

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Georg BRAUCZKA (PRAUTSCHKA, BRAUCZEK)
Occupation Chaluper about 1663 Drslawitz, Böhmen search of this place

Events

Type Date Place Sources
birth about 1636
death about 1714 Drslawitz, Böhmen search of this place

Spouses and Children

Marriage Spouse Children

Barbara
Marriage Spouse Children

Notes for this person

Altersangabe in den MB durch Abschreibfehler z. T. falsch; vielleicht zutreffend die Angabe 1669/71, daß er 33 Jahre alt war, also um 1636 geboren. Taucht erstmals 1663/64 nach dem Tod des Ludwig Brauczka als neuer Hofbesitzer Georg Brautschkho auf; der bisherige Besitzer Georg Brauczka lebt offenbar seitdem mit seiner Familie als Inmann bei ihm bis ca. 1669. Im MB 1674 wird er als gehörlos bezeichnet. Unklar, ob sein Nachname vom Hof herrührt, oder ob er vielleicht ein bisher an einem anderen Ort lebender leiblicher Sohn des verstorbenen Ludwig Brauczka war. Ebenfalls unklar, ob er in verwandtschaftlicher Beziehung zu Gregor Brausek in Drslawitz stand, welcher im WB später auch Brautschek bzw. Braucźek genannt wird. Georgs Tochter Lyda wird 1714 ins Waisenbuch aufgenommen; der Nachname Georgs lautet hier Braucźek.

Database

Title Sippl
Description
Böhmerwald (Pfr. Sablat und Umgebung); wird noch ergänzt. Waisenbuch der Herrschaft Winterberg 1656 enthält im vorderen Teil das Waisenbuch von 1650, WB von 1655 im hinteren Teil (ab Aufnahme 58) das WB von 1657.

Uploaded 2019-08-13 16:18:00.0
Submitter user's avatar Heike Neumair
email wolf-heike@gmx.net
Show all persons of this file

Comments

Views for this person