Simon LANG

Simon LANG

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Simon LANG
Occupation Chalupner auf der Chalupe Fol. 54 (bis 1670) 1651 Unterschneedorf, Böhmen search of this place

Events

Type Date Place Sources
birth about 1600 Salnau (Želnava), Böhmen search of this place
death about 1670 Unterschneedorf, Böhmen search of this place
residence before 1651 Salnau (Želnava), Böhmen search of this place

Parents

Paul LANG Agnes

Spouses and Children

Marriage Spouse Children

Apollonia
Marriage Spouse Children

Maria
Marriage Spouse Children

Christina
Marriage Spouse Children

Notes for this person

Lt. GB Nr. 58 am 3.1.1608 in 7 Jahre alt, lt. späterem Zusatz in GB Nr. 60 verheiratet mit einer Apollonia. Lebt offenbar im Gericht Schneedorf, da ihm 1661 lt. GB Nr. 60 eine Erbteilrate aus der Waisentruhe ausgezahlt wurde, die dem Richter zu Schneedorf übergeben wurde, um sie ihm zu überbringen. Tatsächlich findet sich in GB Nr. 27, Aufn. 144, zu der Chalupe Fol. 54 in Schneedorf (= Unterschneedorf lt. MB Nr. 39 von 1670, Aufn. 311f.) der Eintrag, daß der bisherige Besitzer Martin Pläch diese Chalupe am 19.4.1651 dem Simon Lang von Salnau für 32 Schock bezahlt hat. Simon hat bis 1663 alles abbezahlt. Altershalber übergibt er sie dann am 8.10.1670 seinem Sohn Veit. Schon am 5.2.1671 ist eingetragen, daß er gestorben ist und seine Erben neben dem Gotteshaus Oberhaid die Witwe Christina, der in 18 Jahren alte Sohn Christoph, der lt. Nachtrag 1696 geheiratet hat, der Grundbesitzer Veit Lang sind; außerdem stehen Simons Schwiegersohn Martin Öppinger noch 9 Schock ausständiges Heiratsgut zu.

Database

Title Plechinger und Eibl, Fortsetzung
Description Fortsetzung der Dateien Plechinger, Eibl, Sippl
Uploaded 2024-03-02 22:55:32.0
Submitter user's avatar Heike Neumair
email wolf-heike@gmx.net
Show all persons of this file

Download

The submitter does not allow the download of this file.

Comments

Views for this person