Georg Philipp SCHWABEL OR SCHWEBEL

Georg Philipp SCHWABEL OR SCHWEBEL

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Georg Philipp SCHWABEL OR SCHWEBEL

Events

Type Date Place Sources
birth 14. September 1813 Hesse Darmstadt, Germany search of this place
census 1860 The 2d Ward Of Quincy City, Adams, Illinois, USA search of this place
baptism 14. September 1813 Gross Bieberau, Starkenburg, Hesse-Darmstadt search of this place
death 1892 Quincy, Adams, Illinois, United States search of this place
residence 1860
residence 1880
marriage about 1838 Quincy Township, Adams, Illinois, United States search of this place

Spouses and Children

Marriage Spouse Children
about 1838
Quincy Township, Adams, Illinois, United States
Elizabeth SCHERER

Notes for this person

Philip Schwebel, born September 13, 1813, in Oberhausen, Grandduchy of Hessen, came to America in 1836, locating in New York City, where he married Elizabeth Scherer. In 1838 they came to Quincy, where Philip Schwebel, who was amaster of his trade, did all kinds of fine machine blacksmithing for many years. He died in 1892, his wife having preceded him in death in 1888. William Schwebel, the eldest son, learned the machinist's trade. During the Civil war he served in the Union army, as second lieutenant of Company F, Forty-third Illinois Infantry; after the war he went West and opened a machine shop in San Francisco, California. Edward Schwebel, the second son, served in the One Hundred and Thirty-seventh Illinois Infantry; he also was a machinist, and later moved to Burlington, Iowa, where he followed his trade. Henry George Schwebel, the third son, still resides in Quincy, where he has a position as shipping clerk in the Thomas White Stove Foundry.

Sources

1 Internet
2 Ancestry
 Ihre Heirat mit Oskar Binner
3 FamilySearch Stammbaum
Publication: MyHeritage
 Der FamilySearch Stammbaum wird duch MyHeritage unter Lizenz von FamilySearch International, der weltgrössten Genealogie Organisation, veröffentlicht. FamilySearch ist eine nonprofit Organisation gesponsert von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen Kirche).
4 Volkszählung 1860 der Vereinigten Staaten
Publication: MyHeritage
 Die Bundesvolkszähler wurden gehalten, Informationen jeder Person aufzuzeichnen, welche sich am Zähltag in einem bestimmten Haushalt aufgehalten hat. Der Volkszähler konnte auch an einem späterenZeitpunkt einen Haushalt befragen, aber die gesammelten Informationen mussten sich Personen beschränken, welche sich am Zähltag in diesem Haushalt aufhielten. Die Basiszähleinheit war das County. Jedes County war in Zählbezirke aufgeteilt, einen für jeden Zähler. Die vervollständigten Formulare wurden an das Commerce Department’s Census Office in Washington, D.C. gesendet.

Staatliche Volkszählungen sind normalerweise verlässlich, abhängig vom Wissen des Informanten und der Sorgfalt des Volkszählers. Informationen an den Volkszähler konnte durch jedes Familienmitglied oderdurch einen Nachbarn abgegeben werden. Einige Informationen waren nicht richtig oder wurden bewusst gefälscht.
5 FamilySearch Stammbaum
Publication: MyHeritage
 Der FamilySearch Stammbaum wird duch MyHeritage unter Lizenz von FamilySearch International, der weltgrössten Genealogie Organisation, veröffentlicht. FamilySearch ist eine nonprofit Organisation gesponsert von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen Kirche).
6 FamilySearch Stammbaum
Publication: MyHeritage
 Der FamilySearch Stammbaum wird duch MyHeritage unter Lizenz von FamilySearch International, der weltgrössten Genealogie Organisation, veröffentlicht. FamilySearch ist eine nonprofit Organisation gesponsert von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen Kirche).
7 FamilySearch Stammbaum
Publication: MyHeritage
 Der FamilySearch Stammbaum wird duch MyHeritage unter Lizenz von FamilySearch International, der weltgrössten Genealogie Organisation, veröffentlicht. FamilySearch ist eine nonprofit Organisation gesponsert von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen Kirche).
8 FamilySearch Stammbaum
Publication: MyHeritage
 Der FamilySearch Stammbaum wird duch MyHeritage unter Lizenz von FamilySearch International, der weltgrössten Genealogie Organisation, veröffentlicht. FamilySearch ist eine nonprofit Organisation gesponsert von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen Kirche).

Database

Title Familie Schwefel
Description Daten der Familie Schwefel und ihrer Verwandten.
Uploaded 2022-09-26 04:29:25.0
Submitter user's avatar Johannes Schwefel
email jo-schwefel@t-online.de
Show all persons of this file

Comments

Views for this person