Georg AUGUSTIN

Georg AUGUSTIN

Characteristics

Type Value Date Place Sources
Name Georg AUGUSTIN
Occupation Bauer (übernimmt den Hof Fol. 63 seines verstorbenen Vaters) 1620 Gansau (Pravětín), Böhmen search of this place
Occupation Ausnehmer beim Sohn Paul 1669 Gansau (Pravětín), Böhmen search of this place

Events

Type Date Place Sources
birth about 1599 Gansau (Pravětín), Böhmen search of this place
death about 1671 Gansau (Pravětín), Böhmen search of this place

Spouses and Children

Marriage Spouse Children

Katharina

Notes for this person

1669 lt. MB 70 Jahre alt, wohl nur geschätzt. Seine Witwe Katharina wird 1672 ins Waisenbuch eingetragen. Leider Lücke im Winterberger Kirchenbuch Januar 1671-Ende Juni; Sterbeeintrag konnte nicht gefunden werden. - Lt. Grundbuch Nr. 12, Aufn. 168, und Grundbuch Nr. 16, Aufn. 66, übernahm Georg (eingetragen am 21.9.1620) den Hof seines verstorbenen Vaters Augustin, Richters von Gansau, für 128 sß. Erben waren außer Georg ein Adam in Boschitz (sicherlich Georgs Bruder) und die Witwe Katharina. Jedem standen 42 sß 40 g zu. Bis 1631 hatte Georg alles abbezahlt. Wegen hohen Alters und Krankheit übergab er den Hof dann (eingetragen 15.7.1669) seinem Sohn Paul (Pauß) Augustin unter der Bedingung, daß er seine beiden Eltern sowie den kranken und einfältigen Bruder Thomas lebenslang unterhalten und betreuen soll; seiner Mutter soll er außerdem lebenslang eine Melkkuh an seinem eigenen Futter beim Hof aushalten.

Database

Title Plechinger und Eibl, Fortsetzung
Description Fortsetzung der Dateien Plechinger, Eibl, Sippl
Uploaded 2024-03-02 22:55:32.0
Submitter user's avatar Heike Neumair
email wolf-heike@gmx.net
Show all persons of this file

Download

The submitter does not allow the download of this file.

Comments

Views for this person